Fleischgabeln

1-1 von 1

Während Fleischgabeln in der Schweiz vor allem von Kochprofis und passionierten Hobbyköchen genutzt werden, kommen die Küchenhelfer in den USA auf so gut wie jeder BBQ-Party und bei jedem Thanksgiving-Dinner zum Einsatz. Entsprechende Gabeln werden nicht nur verwendet, um Braten und Grillutensilien zu wenden. Mithilfe einer Fleischgabel lässt sich zudem bestimmen, ob die gewünschte Garstufe bereits erreicht ist.

Im Online-Shop von Meister Messer erhältst Du Fleischgabeln in unterschiedlichen Ausführungen. Du findest auf Meister Messer aber auch verschiedene Fleischgabel-Sets, die zusätzlich ein passendes Tranchiermesser beinhalten. Worauf Du beim Erwerb einer Fleischgabel achten solltest, wird im nachfolgenden Kaufratgeber erläutert.

Was ist eine Fleischgabel?

Bei einer Fleischgabel handelt es sich um eine mit einem langen Griff ausgestattete Gabel, die anders als gewöhnliches Essbesteck zwei lange Zinken hat. Damit eignet sich das Küchenutensil optimal zum Wenden grösserer Fleischstücke, aber ebenso zum Grillen. Du kannst die Spezialgabeln zudem nutzen, um die Konsistenz des Fleisches zu überprüfen beziehungsweise zu kontrollieren, ohne es anschneiden zu müssen. Der lange Stiel trägt ausserdem dazu bei, das Risiko zu reduzieren, einen heissen Fettspritzer abzubekommen.

Grundsätzlich besteht auch die Möglichkeit, Fleischgabeln zum Zerteilen von Braten und Co. zu verwenden. Das funktioniert aber noch besser mit einer sogenannten Tranchiergabel, die einen etwas stabileren Griff und noch längere Zinken besitzt. Allerdings sind Definitionen diesbezüglich nicht immer ganz eindeutig, weshalb entsprechende Modelle teilweise auch als Braten- oder eben als Fleischgabel bezeichnet werden.

Aus welchen Materialien bestehen Fleischgabeln?

In der Regel verwenden die Hersteller für die Zinken des Küchenhelfers entweder einen strapazierfähigen und oftmals rostfreien Edelstahl oder einen speziellen Messerstahl. Fleischgabeln aus Edelstahl gelten als besonders pflegeleicht. Im Handel werden aber auch Modelle aus Silber und versilberte Gabeln angeboten.

Der Griff von Fleischgabeln besteht meist aus Holz oder Kunststoff, kann jedoch auch aus Edelstahl gefertigt sein. Metall- und Kunststoffgriffe punkten mit einer hohen Lebensdauer, Holz dagegen mit einer besonders hochwertigen Ästhetik. Wenn Du Dir eine Fleischgabel mit Holzgriff zulegst, solltest Du bei der Reinigung darauf achten, dass die Gabel nicht zu lange im Abwaschwasser liegt, da das Holz andernfalls aufschwemmt und auf lange Sicht rissig wird.

Die optimale Fleischgabel finden: So funktioniert‘s

Neben dem Klingen- und Griffmaterial gibt es noch weitere relevante Kaufkriterien. Eine wichtige Variable stellt die Grösse der Fleischgabel dar. Bei einigen Modellen liegt die Gesamtlänge lediglich bei 15 Zentimetern, wohingegen andere Ausführungen auf mehr als 30 Zentimeter Länge kommen. Ob die Fleischgabel eher klein oder gross ausfallen sollte, hängt vor allem vom angedachten Einsatzzweck ab.

Auch die Optik des Küchenutensils spielt eine Rolle – insbesondere beim Servieren. Allerdings ist in diesem Zusammenhang vor allem der persönliche Geschmack entscheidend. Als Klassiker gelten immer noch Fleischgabeln aus Silber. Wenn Du eine etwas modernere Optik bevorzugst, bietet sich beispielsweise eine Fleischgabel mit einem Griff aus Holz an.

Ausserdem stellt sich die Frage: Einzelne Fleischgabel oder Fleischgabel im Set? Wenn Du mit der Gabel lediglich Fleischstücke wenden willst, benötigst Du keine zusätzlichen Utensilien. Möchtest Du mit der Fleischgabel auch Braten zerteilen, empfiehlt sich dagegen der Kauf eines Sets mit Tranchiermesser.

Küchenausstattung günstig bei Meister Messer bestellen

Auf Meister Messer kannst Du nicht nur Fleischgabeln ordern, sondern auch verschiedenste Schneidewerkzeuge, die Du beim Kochen und Braten benötigst. Im Online-Shop von Meister Messer findest Du zum Beispiel universell einsetzbare Kochmesser und Santokumesser sowie unterschiedliche Spezialmesser, etwa Filetiermesser – Daher gleich jetzt einen Blick ins Sortiment werfen.

Zahlungsarten bei www.meister-messer.ch