Wurfäxte

1-24 von 32

Obwohl Äxte in der Regel als Werkzeug zum Einsatz kommen, lassen sie sich ebenso als Wurfinstrument nutzen. Spezielle Wurfäxte finden vor allem im Sport Verwendung. Auch in der Schweiz erfreut sich das technisch sehr anspruchsvolle Axtwerfen als Wettkampfdisziplin einer steigenden Beliebtheit.

Im Meister Messer Online-Shop findest Du eine grosse Auswahl an Wurfäxten. Unser Sortiment umfasst sowohl Modelle im klassischen Design als auch moderne Ausführungen. Im nachfolgenden Ratgeber wird zudem erläutert, auf welche Kriterien Du achten solltest, wenn Du ein Wurfbeil kaufen willst.

Wodurch zeichnen sich Wurfäxte aus?

Aufgrund ihres schweren Kopfes kannst Du prinzipiell jede im Handel erhältliche Axt werfen. Allerdings ist nicht jedes Modell gleich gut dafür geeignet. Anders als gewöhnliche Äxte weisen Wurfäxte eine besondere Formgebung und eine sehr genaue Gewichtsverteilung auf. Beide Charakteristika tragen zur Optimierung der Flugeigenschaften bei.

Bei modernen Wurfäxten besteht der Kopf für gewöhnlich aus relativ weichem Stahl. Dieser Umstand begründet sich damit, dass das Material ausreichend flexibel sein muss, um beim Auftreffen aufs Ziel nicht zu brechen.p>

Die Geschichte des Axtwerfens: Ein kurzer Exkurs

Das Axt- beziehungsweise Beilwerfen hat eine lange Tradition. Insbesondere die Franken statteten zahlreiche ihrer Soldaten mit Wurfäxten aus, die aus dem eigenen Schildwall heraus in die Reihen des Gegners geworfen wurden, um diese aufzubrechen. Als bevorzugtes Wurfgerät des germanischen Grossstammes galt die sogenannte Franziska (auch Franciska). Ihr typisches Merkmal stellt die in S-Form geschwungene Oberkante des Blattes dar. Die Unterkante weist dagegen einen gewöhnlichen Bogen auf.

Heutzutage ist das Axtwerfen eine offizielle Sportart mit festgelegten Regeln, zahlreichen Vereinen und einer eigenen Weltmeisterschaft. Seinen Ursprung hat dieser Sport in Skandinavien, wo Holzfäller zum Zeitvertreib damit begannen, ihre Äxte auf Ziele zu werfen.

Wurfäxte kaufen: Auf diese Dinge musst Du achten

Auf der Suche nach der passenden Wurfaxt solltest Du Dich vor allem fragen, ob Du einhändig oder beidhändig werfen möchtest. Im ersten Fall bieten sich leichte und kompakte Wurfbeile oder Tomahawks an, die lediglich eine Länge von 25 bis 50 Zentimetern aufweisen. Aufgrund ihres vergleichsweise geringen Gewichts eignen sich entsprechende Ausführungen insbesondere für Anfänger.

Bei Wettbewerben kommen meist Doppeläxte zum Einsatz, die beidhändig geworfen werden. Ein typisches Merkmal derartiger Modelle ist ihr symmetrischer Axtkopf, welcher optimale Flugeigenschaften gewährleistet.

Darüber hinaus ist es ratsam, darauf zu achten, dass die Wurfaxt gut in der Hand liegt. Während Modelle im traditionellen Design im Regelfall einen Holzstiel – meist aus Hickery – besitzen, sind moderne Ausführungen mitunter auch mit einem Stiel aus robustem Kunststoff ausgestattet. Im Handel lassen sich aber auch Wurfäxte aus einem Guss finden. Hier besteht der Axtstiel folglich aus Metall.

Erstklassige Wurfäxte bei Meister Messer bestellen

Du möchtest eine Wurfaxt kaufen? In der Schweiz ist Meister Messer der passende Ansprechpartner dafür. Unser Sortiment beinhaltet nicht nur unterschiedlichste Wurfbeile und Tomahawks, die Du einzeln erwerben kannst, sondern auch 2er- und 3er-Sets. Wir führen Modelle zahlreicher Qualitätsmarken – unter anderem Perfect Point, Condor Tool & Knife und Hanwei Paul Chen.

Unsere Wurfäxte zeichnen sich nicht nur durch hochwertige Materialien und eine erstklassige Verarbeitung aus, sondern ebenso durch faire Preise. Darum nicht länger warten, jetzt das gewünschte Modell in den Warenkorb legen und mit wenigen Klicks einfach und bequem bestellen.