Dolche

1-24 von 42

Dolche erhältst Du im Online-Shop von Meister Messer in unterschiedlichsten Ausführungen. Unabhängig davon, ob der Dolch als Dekoration fungieren, ein Kostüm komplettieren, in einem Schaukampf oder fürs Kampftraining genutzt werden soll: Auf Meister Messer findest Du garantiert das passende Modell. Nachfolgend haben wir alle wichtigen Infos zum Thema "Dolche" zusammengetragen.

Was ist ein Dolch?

Ein Dolch ist eine Stichwaffe, deren charakteristisches Merkmal ihre kurze zweischneidige und oft symmetrische Klinge darstellt. Die Klingenlänge kann variieren, liegt für gewöhnlich aber höchstens bei 40 Zentimetern. Darüber hinaus besitzen die Blankwaffen in den meisten Fällen einen symmetrischen Griff.

Dolche haben entweder einen linsen- beziehungsweise rautenförmigen Querschnitt oder sind mit einer Dreikantklinge ausgestattet. Erstere Ausführungen eignen sich ebenso zum Schneiden und können demnach als Dolch-Messer bezeichnet werden. Letztere fallen etwas robuster aus, wodurch sie sich auch gegen leichte Rüstungen einsetzen lassen.

Ob Wikinger-Sax, Römerdolch oder mittelalterlicher Dolch: Bei den heutzutage angebotenen Dolch-Arten handelt es sich oftmals um Replikate historischer Modelle aus unterschiedlichen Kulturkreisen. Im Handel lassen sich aber ebenfalls als Einsatzmesser konzipierte Dolche beziehungsweise Dolch-Kampfmesser finden, die beispielsweise bei der Polizei und beim Militär zum Einsatz kommen.

Dolche im geschichtlichen Kontext: Schon in der Altsteinzeit verwendet

Dolche zählen zu den ältesten von der Menschheit entwickelten Waffen. Wie archäologische Funde belegen, wurden dolchartige Gegenstände bereits um 25.000 vor Christus hergestellt – beispielsweise aus Feuerstein, Knochen oder Hörnern. Ursprünglich waren Dolche als spitze Stosswaffe konzipiert. Mit der Zeit entwickelten sie sich jedoch zu einer zweischneidigen Blankwaffe weiter, die – zumindest eingeschränkt – auch die Funktionalität eines Messers bietet.

  • Vom 2. Jahrhundert vor der Zeitenwende bis zum 3. Jahrhundert nach Christus wurde der sogenannte Pugio – ein Dolch mit einer breiten, etwa 30 Zentimeter langen Klinge – von römischen Legionären standardmässig als Zweitwaffe getragen.
  • Ab dem 12. Jahrhundert fanden Dolche zunehmend in mittelalterlichen Heeren Verwendung – als Ergänzung zum Schwert.
  • Durch die Entwicklung einer neuen Kampftechnik kamen im 16. Jahrhundert Parierdolche in Mode, die genutzt wurden, um die Schwerthiebe des Feindes abzuwehren.
  • Im 1. Weltkrieg – genauer gesagt im Stellungskrieg an der Westfront – erfreuten sich Grabendolche grosser Beliebtheit. Entsprechende Dolche waren mit einem Handschutz ausgestattet, der sich im Nahkampf auch als Schlagring verwenden liess.

Worauf Du beim Kauf eines Dolches achten solltest

Wenn Du einen Dolch kaufen möchtest, solltest Du Dich zunächst mit der rechtlichen Situation in der Schweiz auseinandersetzen. Der Gesetzgeber betrachtet Dolche nämlich mitunter als Waffen, die ohne spezielle Bewilligung hierzulande weder verkauft noch in die Schweiz eingeführt werden dürfen. Das Verbot betrifft alle Dolche mit einer symmetrischen Klinge, deren Länge zwischen 5 und 30 Zentimetern liegt. Selbstverständlich entsprechen sämtliche auf Meister Messer angebotenen Modelle den gesetzlichen Bestimmungen. Unsere symmetrischen Dolche haben eine Klingenlänge von über 30 cm und sind somit, wie alle Artikel in unserem Shop, ohne Bewilligung frei erwerbbar.

Welcher Dolch sich für Dich als optimal erweist, bedingt die spätere Verwendung. Wenn Du die Klingenwaffe als Dekorationsobjekt oder Accessoire für ein Kostüm nutzen möchtest, ist einzig und allein die Optik ausschlaggebend. Für Aufführungen, in denen Kämpfe simuliert werden, bietet sich ein spezieller Schaukampfdolch mit einer nicht gehärteten Klinge und einer abgerundeten Spitze an. Ein Einsatzdolch sollte dagegen möglichst stabil sein. Eine weitere wichtige Kaufvariable stellt hier das Klingenmaterial dar.

Dolche günstig bei Meister Messer bestellen

Du willst einen Dolch kaufen? In der Schweiz ist Meister Messer der passende Ansprechpartner für Dolche, Schwerter und Säbel. Auf Meister Messer erhältst Du Nachbildungen von Dolchen aus unterschiedlichen Zeitepochen von bekannten Herstellern wie Hanwei, Cold Steel und Battle Merchant. Wir bieten beispielsweise römische und mittelalterliche Dolche, Offiziersdolche, Schweizerdolche sowie Wikinger-Saxe an, aber auch edle Damast-Dolche.

Wenn Du einen Dolch bei Meister Messer bestellst, kannst Du Dich auf ein qualitätsvolles Produkt freuen. Die in unserem Online-Shop angebotenen Modelle zeichnen sich nicht nur durch hochwertige Materialien aus, sondern auch durch eine makellose Verarbeitung – Deshalb gleich jetzt einen Blick ins Sortiment werfen und den persönlichen Favoriten bestellen.

Zahlungsarten bei www.meister-messer.ch